Insolvenz P & R - Möglichkeit der Sammelvertretung - Kanzlei

Direkt zum Seiteninhalt

Insolvenz P & R - Möglichkeit der Sammelvertretung

Aktuelles
  Achtung - wichtiger Hinweis: In das Schreiben der Insolvenzverwaltung hat leider der Fehlerteufel einen Zahlendreher in die Kontonummer eingebaut. Die richtige Kontonummer lautet: DE91 7116 0000 0000 2335 44 bei der VR Bank Rosenheim Chiemsee eG

Zur Information der Gläubiger der P&R Gesellschaften findet eine Gläubigerversammlung statt, der sogenannte Berichtstermin, zu der alle Gläubiger  eingeladen sind. Der Verlauf des Berichtstermins ist in weiten Teilen  gesetzlich vorgeschrieben: Nach § 156 Abs. 1 InsO hat der  Insolvenzverwalter im Berichtstermin über die wirtschaftliche Lage des  Schuldners und ihre Ursachen zu berichten. Er hat zudem darzulegen, ob  Aussichten bestehen, das Unternehmen des Schuldners im ganzen oder in  Teilen zu erhalten, welche Möglichkeiten für einen Insolvenzplan  bestehen und welche Auswirkungen jeweils für die Befriedigung der  Gläubiger eintreten würden. Zudem erfolgen im Berichtstermin  verschiedene wichtige Abstimmungen, etwa die Bestätigung der  Insolvenzverwalter und die Bestätigung bzw. Ergänzung des  Gläubigerausschusses.
 
Jeder Gläubiger kann an dem Berichtstermin teilnehmen oder sich im Berichtstermin vertreten lassen. Angesichts der  hohen Zahl der Gläubiger haben die Insolvenzverwalter die Olympiahalle als Berichtsort gewählt. (Gilt nicht für die P&R Container Leasing GmbH)

    
Das Gericht hat für die erste Gläubigerversammlung der P&R Gesellschaften folgende Termine festgesetzt:
 

P&R Gebrauchtcontainer Vertriebs- und Verwaltungs- GmbH | Datum: 17.10.2018, 10:00 Uhr (Einlass ab 08:00),
Olympiahalle München, Eingang Ost, Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München
 

P&R Container Vertriebs- und Verwaltungs- GmbH | Datum: 18.10.2018, 09:00 Uhr (Einlass ab 08:00),
Olympiahalle München, Eingang Ost, Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München
 

P&R Transport-Container GmbH | Datum: 18.10.2018, 15:00 Uhr (Einlass ab 14:00),
Olympiahalle München, Eingang Ost, Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München
 

P&R Container Leasing GmbH | Datum: 22.10.2018, 09:00 Uhr,
Amtsgericht München | Insolvenzgericht, Infanteriestraße 5, 80325 München

Um möglichst vielen Gläubigern, die nicht persönlich an den Versammlungen teilnehmen können, die Möglichkeit zu eröffnen, sich kostengünstig zu vertreten lassen, hat sich Herr Rechtsanwalt Theo Biller, der schon in Zahlreichen Gläubigerversammlungen die Interessen der Gläubiger vertreten hat, bereit erklärt, zusammen mit einigen anderen Anwaltskollegen Gläubiger in den obigen Terminen als Sammelvertreter zu vertreten. Die Vertretung eines Gläubigers wird für eine pauschale Gebühr von 25,00 € incl. MwSt. angeboten.
Herr Rechtsanwalt Theo Biller ist nur dem beauftragenden Gläubiger gegenüber verpflichtet, im Berichtstermin in dessen bestem Interesse nach eigenen pflichtgemäßen Ermessen zu agieren und entsprechend abzustimmen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen einer Sammelvertretung die Erteilung von Einzelweisungen in Bezug auf die Abstimmungen nicht möglich ist. Dies würde die logistischen Möglichkeiten der Sammelvertretung übersteigen. Herr Rechtsanwalt Theo Biller ist unabhängig von Weisungen der P & R sowie der Insolvenzverwaltung.
Sollten Sie einer Vertretung wünschen, so dürfen wir Sie bitten, das Vollmachtformular vollständig ausgefüllt und unterzeichnet rechtszeitig vor den Terminen an Herrn Rechtsanwalt Theo Biller, Höhenrainer Straße 2, 83620 Feldkirchen-Westerham zu übersenden. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Kundennummer als P&R Anleger an. Die Kosten von 25,00 € sind rechtzeitig vor den Berichtsterminen auf das Konto DE91 7116 0000 2335 44 bei der VR Bank Rosenheim Chiemsee eG unter Angabe des Namens und der Kundennummer zu überweisen. Nur wenn Zahlung und Vollmacht rechtzeitig vor dem Berichtstermin eingehen, ist eine Vertretung im Termin gewährleistet. Bitte beachten Sie, dass sich die Mandatierung ausschließlich auf die Vertretung in dem Berichtstermin erstreckt. Eine darüber hinausgehende Wahrnehmung Ihrer Interessen ist von der genannten Gebühr nicht abgedeckt und damit nicht Gegenstand des erteilten Mandats. Gläubiger, die Herrn Rechtsanwalt Biller beauftragt haben, erhalten im Anschluss an die erste Gläubigerversammlung einen Bericht über den Verlauf der Versammlung mit den wichtigsten Erkenntnissen.
Sollten Sie eine Einzelvertretung im Insolvenzverfahren oder in der Gläbigerversammlung wünschen, so beauftragen Sie bitte einen Kollegen Ihres Vertrauens. Sollten Sie bereits einen Kollegen beauftragt haben, so wird Sie der Kollege vertrauensvoll vertreten. Eine zusätzliche Vertretung im Rahmen der Sammelvertretung ist nicht notwendig und möglich.

Leider können wir Einzelanfragen auf Grund der Anzahl der Gläubiger und Geschädigten nicht bearbeiten. Wir werden jedoch auf dieser Seite im Anschluss an die Gläubigerversammlung Informationen bereitstellen. Dazu finden Sie weitere umfangreiche Informationen zur Insolvenz der P & R Gesellschaften  auf der Seite der Insolvenzverwaltung unter:

Vollmachtformular zum Download                            Achtung - wichtiger Hinweis: In das Schreiben der Insolvenzverwaltung hat leider der Fehlerteufel einen Zahlendreher in die Kontonummer eingebaut. Die richtige Kontonummer lautet: DE91 7116 0000 0000 2335 44 bei der VR Bank Rosenheim Chiemsee eG


Zurück zum Seiteninhalt